Museumsnacht_2015_102_Slideshow.jpgMuseumsnacht_2014_105_Slideshow.jpgMuseumsnacht_2014_044_Slideshow_Jana Hartmann.jpgMuseumsnacht_2014_153_Slideshow_Jana Hartmann.jpgMuseumsnacht_2015_089_Slideshow.jpg

Veranstaltungen

Führung/Besichtigung

Ausstellungsrundgang »Herkules 300«

Montag, 01.05.2017
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Führung mit Julia Ronge. Eintritt: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. Führungsgebühr 3 Euro.

2017 wird der Kasseler Herkules 300 Jahre alt, und die Museumslandschaft Hessen Kassel feiert dieses Jubiläum mit einer großen Sonderausstellung im Schloss Wilhelmshöhe. In zwei Ausstellungsteilen werden Skulpturen, Gemälde und Grafiken zur Herkules-Ikonografie zusammengetragen. Anhand antiker Exponate wird die kunsthistorische Einordnung des Herkules ebenso beleuchtet wie der griechische Mythos. Dass der Koloss nicht nur Wahrzeichen Nordhessen ist, sondern auch überregional eine wichtige Position einnimmt, dokumentieren neben dem seit 2013 geführten Titel als UNESCO-Welterbe auch die Reflexionen seitens zeitgenössischer Künstler, die im zweiten Teil der Ausstellung präsentiert werden.

Bild: Lysipp von Sikyon, Gipsabguss des Herkules Farnese, griechisches Original um 320 v. Chr., römische Kopie frühes 3. Jh. n. Chr., MHK, Antikensammlung

Veranstaltungsort

Schloss Wilhelmshöhe
Schlosspark 1
34131 Kassel
0561 316 80-0
0561 316 80-111

Veranstalter

Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK)
Postfach 410 420
34066 Kassel
0561 316 80-0
0561 316 80-111
info@museum-kassel.de
www.museum-kassel.de