Museumsnacht_2015_102_Slideshow.jpgMuseumsnacht_2014_105_Slideshow.jpgMuseumsnacht_2014_044_Slideshow_Jana Hartmann.jpgMuseumsnacht_2014_153_Slideshow_Jana Hartmann.jpgMuseumsnacht_2015_089_Slideshow.jpg

Veranstaltungen

Führung/Besichtigung

Zur Restaurierung des Ballhauses

Mittwoch, 29.03.2017
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 18:30 Uhr

Abendgeschichte mit Astrid Schlegel. Führung inkl. Eintritt 6/4 Euro. Treffpunkt: Kasse Schloss Wilhelmshöhe. Max. 20 Teilnehmer. Anmeldung: 0561 316 80-123.

Das Ballhaus ging 1828–1830 aus einem grundlegenden Umbau des ehemaligen Hoftheaters Leo von Klenzes hervor. Der Architekt, Johann Conrad Bromeis, entwarf auch die aufwendigen Dekorationsmalereien, die den festlichen Ballsaal, das Vestibül und die Fürstenloge zieren. Damit ist im Ballhaus nach der Kriegszerstörung Kassels eine der letzten und prunkvollsten Raumgestaltungen von Bromeis erlebbar. Das Ballhaus wurde von 2014 bis 2016 sehr aufwendig instandgesetzt und restauriert. Im Rahmen der Abendgeschichte erhalten Sie einen Einblick in den prachtvollen Ballsaal und einen Überblick über die letzten Restaurierungsarbeiten.

Bild: Ballhaus Saal, Foto MHK

Veranstaltungsort

Ballhaus Bergpark Wilhelmshöhe
Schlosspark 5
34131 Kassel
0561 316 80-0
0561 316 80-111
info@museum-kassel.de
www.museum-kassel.de

Veranstalter

Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK)
Postfach 410 420
34066 Kassel
0561 316 80-0
0561 316 80-111
info@museum-kassel.de
www.museum-kassel.de